Autor: Waltraud Deiser

Weiterbildung Traumatherapie I

Genetische Disposition und aktuelles Trauma …wer den Anschluss nicht verpassen möchte…   Die Traumatherapie MDIHWD ist ein dialogisches Imaginations-Verfahren, das seit drei Jahrzehnten angewandt und seit ca. 10 Jahren an der HeilAkad gelehrt wird. Durch die diagnostischen Möglichkeiten lässt sich

Getagged mit: , , , , , ,

Meditations-Tage 2015 – Rückblick

Rückblick auf drei intensive Tage Von 1. – 3. Mai fanden die Meditations-Tage 2015 auf der Fraueninsel im Chiemsee – Kloster Frauenwörth – statt. Unterschiedliche meditative Übungen und Kontemplationen, Yoga, Tanzen, Malen und Geschichten aus dem Shrimad Bhagavatam und andere

Kindheitstraumen

Verletzungen im Kindesalter – Kindheitstraumen   Unter dem Begriff „Kindheitstraumen“ sind die emotionalen und / oder physischen Verletzungen im Kindesalter zu verstehen. Dabei reicht das Spektrum von Mikro-Traumen bis hin zu extremen Traumatisierungen.     Der Grad der Traumatisierung hängt

Psychotrauma – Das Erbe

Die Wirkung des Unsichtbaren Dieser Blog Beitrag ist der Beginn einer Reihe von Artikeln, die sich mit dem Thema „Psychotrauma – Hintergründe – Therapie und Lösungswege“ beschäftigen und nach und nach die Welt der Psychotraumen, deren Verarbeitungs- und Lösungsprozesse darstellen.

Ernährung

Ernährung aus psychotherapeutischer Sicht       Ernährung ist ein viel besprochenes Thema, das viele Menschen auf die eine oder andere Weise betrifft.       Gewichtsprobleme, Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten, Ess-Gier – Abnehmen ist Kasteiung – Nahrungsmittel-Umstellung ist unbefriedigend – Diäten enden

Getagged mit: , , , , ,

Innere Räume aufrufen

Innere Räume aufrufen – Körpertherapie und Imagination Der letzte Weiterbildungsblock in Körperorientierter Psychotherapie stand unter dem Thema „Innere Räume aufrufen“. Eine sehr spannende therapeutische Arbeit, die den Klienten gleichzeitig in mehrere Erlebnisebenen führt. Es werden Körper-, Geist-, Emotions- und Symbolebene

Kontemplation – Loslösung

Kontemplation – Meditation – München 25. Juli 2014 An einem der vorangegangenen Meditations-Abende zogen die Teilnehmer „Inspirationskarten“ zu ihrem Leben, zum persönlichen Ist-Zustand oder zu spezifischen Fragen. Im Zuge dessen tauchte der Begriff  „Detachment – Loslösung“ auf. Loslösung wird im

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Inspiration

Neu  Vereinfachtes Karten ziehen! Mit der Maus über Stop-Taste – Augen schließen und „klick“. Inspiration + Kontemplation Dieser Meditations-Abend in München sollte Inspiration bieten und für die Teilnehmer eine Überraschung bereit halten. Damit das Unvorhersehbare auf einen fruchtbaren Boden fallen

Getagged mit: , , , ,

Herz-Meditation

Meditations-Abend Emmering 19. Mai 2014 Die Herz-Meditation findet im „Innersten Raum des Herzens“ statt. Sie ist der Schlüssel zum Selbst. Das Herz besitzt drei Erfahrungsebenen: das physische Herz das emotionale Herz das Innerste Herz   Das physische Herz ist jedem

Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Singen von Mantras

Meditations-Abend München 25. April 2014 Das Singen von Mantras und Bewegungs-Meditationen eigenen sich gut für Meditations-Abende. Dabei haben Bewegungs-Meditationen oft eine entschleunigende Wirkung und führen aus den Gedanken heraus und in den Augenblick hinein. Ein wunderbarer Beginn  ist deshalb folgende

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Top