Therapeuten-Liste

HeilAkad-Absolventen – erfolgreiche Therapeuten

HeilAkad Therapeuten-Liste

 

In der Therapeuten-Liste sind Kolleginnen und Kollegen aufgeführt, die ihre Ausbildung/ Weiterbildung an der HeilAkad absolvierten und in einem oder mehreren der nachfolgend aufgeführten Therapieverfahren zertifiziert wurden:

 

 

Therapieverfahren:

  • Körperorientierte Psychotherapie
  • Tattva-Imaginations-TherapieWD
  • Freie Imagination MDIHWD
  • Atemtherapie
  • Entspannungspädagogik (Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Atemübungen, Meditative Techniken, Qi Gong)

Es wurden nur jene Therapeuten erfasst, die die Veröffentlichung ihrer Daten ausdrücklich wünschten.

Die Therapeuten-Liste ist alphabetisch geordnet.

 

Attention: The internal data of table “1” is corrupted!

 

zum Seitenanfang

aktuelle Termine:

Meditationstage 2018

Frauenchiemsee

Auf der Fraueninsel im Chiemsee
von 29. Juni – 1. Juli 2018

Klänge, Töne, Musik und andere Lautäußerungen begleiten uns…
Was hat es mit Klang auf sich… und welches Geheimnis wohnt ihnen inne?

Klang-Welten

Körper-Psychotherapie-Ausbildung

Körperpsychotherapie Ausbildung 2018 - HeilAkad München

Körperpsychotherapie – Fundament der psychophysischen Entwicklung.

Ausbildungsbeginn: Oktober 2018

mehr dazu...

HeilAkad-Leitung

Waltraud Deiser - Leiterin der HeilAkad

1989 wurde die HeilAkad unter Waltraud Deiser gegründet.

Drei Therapieverfahren stehen im Zentrum:

- Körperorientierte Psychotherapie
- Tattva-Therapie
- Freie Imagination MDIH

Welche Aufgabe haben wir als Lehrende?

Engagierte Menschen in ihrer eigenen Entwicklung zu begeleiten und zu fördern.

Gleichzeitig lehren wir die zukünftigen Therapeuten, Menschen durch ihre Prägungen, Traumen und Schwierigkeiten hindurchzuführen.

Und das wichtigste – unsere Studierenden lernen, wie echte Lösungen entwickelt werden können!

...Körperpsychotherapie-Ausbildung

Tattva-Therapie 2018

Tattva Symbole

Weiterbildung für Psychotherapeuten Körpertherapeuten – Yogalehrer – Imaginationstherapeuten.

mehr dazu...