…die HeilAkad

HeilAkad

Ausbildungs-Akademie für Psychotherapie – München

Waltraud Deiser - HeilAkad-Leitung

Waltraud Deiser

Die HeilAkad wurde 1989 von Waltraud Deiser gegründet.

Die Ausrichtung des Institutes war zu allen Zeiten:  Forschen – Lehren – Entwickeln.

Dabei standen die Erkenntnisse der Zusammenhänge zwischen Körper + Psyche und dem, was den Menschen in der Tiefe seines Seins ausmacht, im Vordergrund.

So beinhaltet jede  Aus– und Weiterbildung an der HeilAkad den Erwerb fachlicher Kompetenz und gleichzeitig auch die persönliche Weiterentwicklung.

Die Inhalte der Aus– und Weiterbildungen, Workshops, Thementage, Einzelveranstaltungen etc., sind zusammen mit dem Kenntnisstand des Instituts, bzw. seiner Dozenten, Referenten, Lehrtherapeuten und der HeilAkad-Leiterin gewachsen.

Der aktuelle Stand:

Über die Jahre haben sich drei Hauptverfahren herausgebildet, die wir als überaus hilfreich für die Entwicklung von Menschen betrachten und die gleichzeitig aufeinander aufbauen. Sie sprechen verschiedene Ebenen an und öffnen unterschiedliche Räume.

  1. Die „Körperorientierte Psychotherapie“ ist ein erster Schritt zur Erweiterung der Wahrnehmung von Körper und Psyche, so dass das Körperempfinden erwachen und die Introspektionsfähigkeit zunehmen kann.
  2. Der nächste Schritt kann mit Hilfe der Tattva-TherapieWD erfolgen. Hier wird der Mensch mit den Gesetzmäßigkeiten des subtilen Körpers vertraut gemacht – mit dem Raum des Geistes und seinen subtilen Sinnes- und Handlungskräften.
  3. Die tiefgreifendste Form der Entwicklung entsteht dadurch, dass das, was den Menschen jenseits von Körper und Psyche ausmacht – das “Selbst” oder das “göttliche Licht” – in den Entwicklungsprozess mit einbezogen wird. An der HeilAkad sagen wir dazu “das Innerste Herz”. Das Verfahren trägt den Namen “Freie Imagination MDIHWD“. Hier sind die Erkenntnisse immens und die Lösungen reichen bis in die Ahnenreihen zurück.

Das Unglaublichste aber ist das Erkennen des eigenen “Innersten Herzen”, das uns Tag und Nacht, in jeder Lebenslage zur Seite steht.

 

Wir begleiten unsere Studierenden durch diese Daseinsebenen hindurch – und wir vermitteln das umfangreiche Wissen, das für die Leitung des therapeutischen Prozesses notwendig ist, in Theorie und Praxis.

Herzliche Grüße

Ihre
Waltraud Deiser

 

Einzelheiten zu den Ausbildungen, erfahren Sie auf den jeweiligen Seiten.

Therapieverfahren

Körperorientierte Psychotherapie

Aktualisierung Mai.2016

aktuelle Termine:

Meditationstage 2018

Frauenchiemsee

Auf der Fraueninsel im Chiemsee
von 29. Juni – 1. Juli 2018

Klänge, Töne, Musik und andere Lautäußerungen begleiten uns…
Was hat es mit Klang auf sich… und welches Geheimnis wohnt ihnen inne?

Klang-Welten

Körper-Psychotherapie-Ausbildung

Körperpsychotherapie Ausbildung 2018 - HeilAkad München

Körperpsychotherapie – Fundament der psychophysischen Entwicklung.

Ausbildungsbeginn: Oktober 2018

mehr dazu...

HeilAkad-Leitung

Waltraud Deiser - Leiterin der HeilAkad

1989 wurde die HeilAkad unter Waltraud Deiser gegründet.

Drei Therapieverfahren stehen im Zentrum:

- Körperorientierte Psychotherapie
- Tattva-Therapie
- Freie Imagination MDIH

Welche Aufgabe haben wir als Lehrende?

Engagierte Menschen in ihrer eigenen Entwicklung zu begeleiten und zu fördern.

Gleichzeitig lehren wir die zukünftigen Therapeuten, Menschen durch ihre Prägungen, Traumen und Schwierigkeiten hindurchzuführen.

Und das wichtigste – unsere Studierenden lernen, wie echte Lösungen entwickelt werden können!

...Körperpsychotherapie-Ausbildung

Tattva-Therapie 2018

Tattva Symbole

Weiterbildung für Psychotherapeuten Körpertherapeuten – Yogalehrer – Imaginationstherapeuten.

mehr dazu...