Meditationstage 2019

‹ Zurück zu Meditationstage – 21.-23.6.2019

Im Licht des Bewusstseins

Meditation -Der längste Tag des Jahres, lädt uns dazu ein, das Licht ins Zentrum unserer Aufmerksamkeit zu rücken.

In dem Licht, das wir im Außen finden, können wir unseren Körper und unsere Sinne baden.

Das Licht, das wir im Innen finden, erhellt unser Sein. Es ist dieses Licht, das unsere Gedanken beleuchtet, unseren Vorstellungen Form und Farbe verleiht. Und es ist das Licht unserer Augen, das die Welt sichtbar werden lässt.

Das Licht des Bewusstseins ist das hellste und strahlendste zugleich – es ist die Kraft, die die Schöpfung erhellt. Während dieser drei Tage wenden wir uns dem Licht zu – auf der Insel, im Wasser, im Himmel – wir meditieren und kontemplieren, wir chanten (singen) Mantras, hören Geschichten, malen, tanzen und wenden uns unserem eigenen „Innersten Herzen“ zu. Die lichten Abende verbringen wir im Freien…

Top