Erfahrungen der Ahnen – neu inszeniert

Erfahrungen der Vorfahren – Auswirkungen im Jetzt

Erfahrungen der Ahnen - neu inszeniert

 

 

Die genetische Disposition ist ein nicht zu unterschätzender Faktor, der für jeden Menschen bedeutsam ist.

 

 

 

Von dem was wir fühlen, was wir denken, wie wir uns verhalten…  was davon ist ein Ausdruck unseres eigenen Seins? Und wie viel davon beruht auf anderen Faktoren? Dies sind Fragen, die wir uns in diesem Workshop stellen werden.

Teilweise wird die Antwort darauf, aus den Erkenntnissen der „Trauma-Therapie MDIHWD“ ersichtlich. Hier haben wir die Erfahrung gemacht, dass Traumen, die im aktuellen Leben ausgelöst wurden, meist zu den Ahnen zurück zu verfolgen sind und die Hintergründe dafür, in der Ahnenreihe gelöst werden müssen. Anders ausgedrückt: Die genetische Information muss gelöst werden, damit der Mensch frei werden kann.

Und somit stellen sich weitere Fragen: Was erfahren wir denn in unserem Leben? Eigenes? Neues? Oder inszenieren sich die Erfahrungen der Vorfahren?

Ein Workshop, der unter anderem auch zur Erforschung der eigenen Hintergründe einlädt.

Alle Therapeuten und alle Interessierten sind herzlich willkommen.

 

Der Workshop

Erfahrungen der Ahnen – neu inszeniert ?

Inhalte:

  • Vererbungslehre – HeilAkad-Sicht
  • Was weitergegeben wird
  • Wie viele Generationen wirksam sind
  • Welche Inhalte zum Tragen kommen
  • Die Ahnenreihen
  • Der Bezug zum aktuellen Leben
  • Erfahrungen – Stimmungslagen – Gefühle – Beziehungsgestaltung – Reinszenierungen
  • Lösungsansätze der „Trauma-Therapie MDIHWD

…und alles, was sich sonst noch entwickelt.

Zeit:

von 10:00 – 16:30 Uhr

Wiederholung am

Bitte mitbringen:

  • Papier / Schreibzeug
  • Socken (im Seminarraum sind wir ohne Schuhe)
  • Wer ein Foto besitzt – sei es von sich selbst, aus der Kindheit, von den Eltern, Großeltern oder Sonstigem –  das ihn immer wieder einmal beschäftigt hat, möge es bitte mitbringen.
  • Vielleicht gibt es aber auch eindrückliche Begebenheiten, die wiederholt in Eurer Erinnerung auftauchen…

Veranstaltungsort:
Anmeldung:
Formular
eMail

Telefon: +49 (0)8039 90 20 374

Bitte beachten Sie:  Anrufe mit unterdrückter Rufnummer werden nicht mehr entgegengenommen,  da wir anonymen Anrufen ausgesetzt sind.  Falls Ihre Rufnummer nicht angezeigt wird, senden Sie uns bitte einfach eine E-Mail.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kosten:
80 €

Leitung:
Waltraud Deiser

 

Was Sie noch interessieren könnte:

„Innere Räume aufrufen“ – eine psychotherapeutische Technik
Kontemplation und Loslösung